Willkommen beiLogo

Die neuen Kulinarischen Termine sind online

Save the date!!!!

27. und 28.Juli 2018
Fete francais…mit einem französischem Solo Special von Waltraud Ehlert
Wie auch im letzten Jahr zugunsten von Mensch und Tier
Näheres in Kürze

Feinkost

Neu im Geschäft

geröstetes Walnuss- und Limoneöl in dekorativer Steinflasche

Neben der hausgemachten Feinkost führe ich ein kleines aber feines Sortiment an Essigen, Ölen, Senf, Konfitüren, Schokoladen und vieles mehr.

Leistungen

  • Individuelles Catering für Ihre persönliche Veranstaltung
  • Weinverkostungen und – Seminare
  • Kochabende
  • Küchenparties
  • Kulinarische Verkostungen
  • Feinkost
  • Präsente
  • Weine der Bodegas Rioja

kulinarische Verkostungen

Kulinarische Verkostung… Tafelspitzesten…Ausgebucht!

28.02.18 19.30-21.30 Uhr

Ich möchte meine schönen kulinarischen Erinnerungen an Wien hier noch einmal aufleben lassen.

Wir verkosten die neuen Jahrgänge vom Weingut Maurer aus dem Weinviertel…Sauvignon Blanc, Pinot Blanc und natürlich Grüner Veltliner und den roten Zweigelt.

Dazu gibt es-klassisch in Kupfertöpfen- Tafelspitz und Schulterscherzel mit Wurzelgemüse, Cremespinat, Röstkartoffeln, Apfelmeerrettich und Schnittlauchsauce.

Kostenbeitrag: 35,00 pro Person

Kleiner Küchenkurs…Salatsaucen!….AUSVERKAUFT!

07.03.18 19.30-22.00 Uhr

Viele Kunden sind von unseren Salatsaucen angetan und davon, wie wir Ihnen „eben mal“ etwas leckeres zum Mitnehmen zusammenstellen. Sie haben mich nach Rezepten und Zubereitungen von Vinaigrette, Dressing und Saucen gefragt und das tun wir an diesem Abend.

Im Anschluss verkosten wir das Ergebnis mit den dazu passenden Salaten und einem Schlückchen Wein (oder zwei😋)

Kostenbeitrag: 35,00€

Kulinarische Verkostung…Lamm mal anders

28.03.18 19.30-21.30 Uhr…AUSVERKAUFT!

Zarter Lammrücken oder –filets finden bestimmt schnell ihre Liebhaber, besonders vor dem Osterfest.

Bei allen anderen Fleischteilen ist die Skepsis oft größer.

Dass sich auch Schulter, Haxe oder Keule lecker und ohne den gefürchteten „tranigen“ Geschmack zubereiten lassen, verkosten wir an diesem Abend.

Dazu gibt es Rotweine aus Spanien und Frankreich.

Kostenbeitrag: 39,00 pro Person

Kulinarische Verkostung…Una noche des Pinchos

11.04.18 19.30 -21.30 Uhr….AUSGEBUCHT!!  Weiterer Termin am 12.04.18

Pinchos, Pinchitos, Pinxos…das ist die baskische Antwort auf Tapas…Gemüse, Fisch. Fleisch….alles wird auf kleinen Spiessen serviert. Dazu gibt es sommerliche Weine aus Spanien.

Kostenbeitrag 39,00 €

Kulinarische Verkostung…Prosecco, Cava, Champagner &Co.

18.04.18 19.30-21.30 Uhr

Allerlei Prickelndes im Glas und Schönes vom Lachs auf dem Teller

Kostenbeitrag 39 €

 

Kulinarische Verkostung…Wein & Spargel

25.04.18 19.30-21.30 Uhr….Ausgebucht!!!

Spargel, Kartoffeln, Schinken und Weisswein….ist immer wieder ein Gedicht. Wir probieren an diesem Abend aber weitere Varianten…natürlich mit den dazu passenden Weinen.

Kostenbeitrag 39 €

Kulinarische Verkostung…Wein & Spargel….Ausgebucht!!!!

26.04.18 19.30-21.30 Uhr

Spargel, Kartoffeln, Schinken und Weisswein….ist immer wieder ein Gedicht. Wir probieren an diesem Abend aber weitere Varianten…natürlich mit den dazu passenden Weinen.

Kostenbeitrag 39 €

Kulinarische Verkostung…Best of Ziegenkäse…Ausgebucht!

14.03.18 19.30-21.30 Uhr

Ob frisch oder mehr oder weniger gereift…mit Ziegenkäse lässt sich fasst ein ganzes Menü zaubern.

Wir verkosten Salat mit „Chevre chaud“, Blätterteigpasteten mit Feigen, italienische Parmigiana und einiges mehr. Dazu passen die tollen Weine vom Rheingauer Weingut Mohr.

Kostenbeitrag: 29,00 pro Person

Kulinarische Verkostung…Una noche des Pinchos/Nachfolgetermin

12.04.18 19.30 -21.30 Uhr…..Ausgebucht!

Pinchos, Pinchitos, Pinxos…das ist die baskische Antwort auf Tapas…Gemüse, Fisch. Fleisch….alles wird auf kleinen Spiessen serviert. Dazu gibt es sommerliche Weine aus Spanien.

Kostenbeitrag 39,00 €

Weinseminar….Sommerweine

02.05.18 19.30-21.30 Uhr

In der Hoffnung auf sonnige Zeiten mit lauen Sommerabenden probieren wir die dazu passenden Weine….natürlich mit dazu passenden Häppchen
Kostenbeitrag: 29,00 €/pro Person

Kochkurs ….Frühlingsmenü

05.05.18 18.00-22.30 Uhr

Wir besprechen bei einem Glas „Rheingauer Leichtsinn“ unser Menü. Jetzt im Mai gibt es natürlich Spargel, die ersten neuen Kartoffeln, Maischolle und vieles mehr…! Daraus erstellen wir unser 4 Gang-Menü, was wir im Anschluss mit passenden Weinen geniessen.
Kostenbeitrag: 79,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Le Poulet roti…Dreierlei vom guten Hahn

09.05.18 19.30-21.30 Uhr

Immer das erste Essen, wenn ich nach Frankreich komme, ein köstliches Brathähnchen von bester bäuerlicher Qualität mit etwas Baguette und einem Rosé… für Rotweinfreunde findet sich natürlich das passende Pendant.
Hier komplettieren wir das ganze mit einer feinen Vorspeise und frischer Bouillon vom Kikokhähnchen.
Kostenbeitrag: 39,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Oriental Food meets European Wine

16.05.18 19.30-21.30 Uhr

Zu den intensiven Gewürzen der orientalischen Küche passen mehr Weine, als man glauben mag. Wir probieren kleine verschiedene Gerichte mit dazu passenden Weinen
Kostenbeitrag: 37,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Matjes….yes,yes,yes !!

23.05.18 19.30-21.30 Uhr

Traditionelle Matjeszeit für den in Holland als Nieuwe Haring oder Hollandse Nieuwe bezeichnet ist der Mai, weil er vor Erreichen der Geschlechtsreife besonders mild ist.
Wir probieren ihn als Tatar, gebraten und natürlich klassisch mit Bratkartoffeln, Bohnen und einem Pils..und ein kraftvoller Weisser geht auch.
Kostenbeitrag: 35,00 €/pro Person

Kleiner Küchenkurs…Pasta

13.06.18 19.30-22.00 Uhr

Nudeln gehen immer☺ Wir machen frische Pasta wie Ravioli, Spaghetti und Chitarra und dazu passende Sugos. Das Ergebnis geniessen wir im Anschluss mit Weinen aus den Abruzzen.
Kostenbeitrag: 39,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Les 3 Mousquetaires!! Tomaten, Auberginen und Paprika

14.06.18 19.30-21.30 Uhr

Bei jedem Aufenthalt in Südfrankreich ein MUSS: Die köstlichen Tomaten mit Olivenöl, Zwiebeln und glatter Petersilie…unvergleichbar. Frisch von meiner kulinarischen Reise aus Südfrankreich und mit frisch auf dem Wochenmarkt in Uzès erstandenem Gemüse zurück verkosten wir verschiedene Zubereitungen…zusammen mit französischen Landweinen.
Kostenbeitrag: 35,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Scampi & Co.

20.06.18 19.30-21.30 Uhr

Was weithin in diesen Breitengraden als Scampi bezeichnet wird sind eigentlich….Garnelen!! Und diese kennen wir auch als Krabben und Shrimps.
Was genau die Unterschiede sind, probieren wir an diesem Abend.
Dazu gibt es Prickelndes…Vino de aguja von der Costa brava: Pescador in weiß und Rosé
Kostenbeitrag 45 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Antipasti aus der Frischetheke

27.06.18 19.30-21.30 Uhr

Schinken, Salami, Käse, Burrata, Vitello tonnato, eingelegte Gemüse und vieles mehr verkaufen wir in unserer Frischetheke. Perfekt für eine Verkostung mit Aperitivo Ramazotti, Prosecco und Weinen aus Italien an einem lauen Sommerabend.
Kostenbeitrag: 39,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung… Tatar

04.07.18 19.30-21.30 Uhr

Bei jeder meiner Frankreichreisen ein Muss… Rindertatar mit allen „üblichen Verdächtigen“: Zwiebeln, Cornichons, Kapern , Cognac Senf etc. …köstlich!!
Darüber hinaus verkosten wir an diesem Abend auch ein Tatar vom Frischlachs mit Avocado und ein feines Kalbstatar. Dazu passen hervorragend die Weine von Eric Manz aus Rheinhessen.
Kostenbeitrag: 35,00€/ pro Person

Kulinarische Verkostung… High Wine

11.07.18 19.30-21.30 Uhr

In England pflegt man die Tradition des High Tea, eine erweiterte Form der Tea Time mit vorwiegend süssen aber auch pikanten Häppchen.
Bei meinem Hollandtrip habe ich die „Weinvariante“ genossen und die Idee sofort „importiert“. Drei Gläser Wein mit dazu passender Feinkost für einen schönen Tagesausklang.
Kostenbeitrag: 30,00€/ pro Person

Kulinarische Verkostung…Ceviche…mein Lieblingsessen im Sommer

18.07.18 19.30-21.30 Uhr

Dieses aus Peru stammende Fischgericht habe ich im letzten Sommer hervorragend gegessen und gehört seitdem zu meinen absoluten Favoriten.
In Limettensaft gegart und damit auch nicht mehr roh, probieren wir unterschiedliche Varianten. Dazu gibt es die wunderbaren Weißweine vom Weingut Karl-Heinz Becker aus der Südpfalz
Kostenbeitrag: 39,00€ /pro Person

27.07.18 & 28.07.18 Le petit fête francais!!

27.07.18 20.00 – 23.00 Uhr &
28.07.18 18.00 – 22.00 Uhr
Le petit fête francais!!
Was war das für ein schönes Sommerfest im letzten August. Anlass genug, es zu wiederholen. Und weil so viele sich schon angemeldet haben, diesmal an zwei Abenden.
Es gibt hausgemachte französische Feinkost-Spezialitäten und ein Coq au vin.
Die passenden Weine präsentieren meine langjährigen französischen Winzerfreunde. Patrick Carteyron(Chateaux Penin-Bordeaux) und Samuel Delafont(Languedoc)
Spectacle speziale…. Madame Waltraud Ehlert
mit einem kleinen Solo francais. Und zum Abschluss auf vielfachen Wunsch eine halbe Stunde Musik: Stephen Keusch, Filmkomponist und Produzent, für mich aber vorrangig ein hervorragender Gitarrist und sehr guter Freund und ich werden um zum Abschluss ein kleines Konzert geben.
Auch diesmal werden wir wieder Spenden für Mensch und Tier sammeln….BIENVENUE!!
Kostenbeitrag: 49,00 € /pro Person

Kulinarische Verkostung…Pulpo & Kalmar

01.08.18 19.30-21.30 Uhr

Auf vielfachen Wunsch…Köstliches von Krake und Tintenfisch, bestes Produkt…dezente Zubereitungsart…allenfalls etwas Zitrone, Kräuter, Knoblauch und gutes Olivenöl. Und vielleicht eine gute Aioli☺Dazu passen mediterrane Weiß-und Roseweine.
Kostenbeitrag: 49,00 €/ pro Person

Kochkurs…Olivenölmenü

04.08.18 19.30-22.30 Uhr

Bei einem Aperitif besprechen wir unseren gemeinsamen Kochabend.
Wir erstellen ein 4 Gang-Menü rund um das Thema Olivenöl. Das Ergebnis gibt es im Anschluss mit den dazu passenden Weinen.
Kostenbeitrag: 79,00 €/ pro Person

Kulinarische Verkostung…Tartes & Quiches

08.08.18 19.30-21.30 Uhr

Einer meine Lieblings“Schnell“gerichte aus Frankreich. Wir probieren Pikantes und Süsses mit einem dazu passenden Wein von Partrick Carteyron aus dem Bordelais
Kostenbeitrag: 29,00 €/ pro Person

Kulinarische Verkostung…Linsen

16.08.18 19.30 -21.30 Uhr

An diesem Abend geht es nicht um die in unseren Breitengraden bekannte Linsensuppe. Wir verkosten verschieden Sorten, von gelb bis rot, die köstlichen Beluga oder Le Puy, als orientalische Suppe oder mediterraner Salat mit Rotbarbe ….und gesund sind sie auch noch☺. Dazu gibt es ein Gläschen Verdejo oder rosado
Kostenbeitrag 35,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Steaks vom Rind

17.08.18 19.00-22.00 Uhr

Entrecôte, Filet, Rumspteak, Flanksteak,Tomahawk, Dry aged aus Austrlien, Kanada, Texas, Deutschland…. mariniert, rückwärts gegart, vorher-nachher-mittendrin gesalzen…wir probieren alles!!
Dazu gibt es passende Beilagen und kräftige Rotwein aus Portugal und Spanien.
Kostenbeitrag 85,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Pilze, Schwammerln &Co.

22.08.18 19.30-21.30 Uhr

Champignons, Steinpilze, Pfifferlinge, Austernpilze, sind wohl noch die bekanntesten Speisepilze.
Shiitake, Kräuterseitlinge, Herbsttrompeten, Schafspilze und weitere verkosten wir mit Semmel- und Serviettenknödel…und ein leckeres Stück Fleischwird sich auch noch finden.
Dazu gibt es einen kräftigen Weißen und einen milden Rotwein.
Kostenbeitrag 39,00 €/ pro Person

Kulinarische Verkostung…kleine Schweinereien

29.08.18 19.30-21.30 Uhr

Arme Schweine… mittlerweile von vielen vom Speiseplan verbannt. Kein Wunder, wenn man überlegt, wie miserabel die Qualität aus vermeintlichen Kostengründen mittlerweile ist, ganz abgesehen von ihrem miserablen Leben davor.
Deshalb verwende ich prinzipiell nur das Fleisch von den gut gehaltenen Schweinerassen wie Duroc, Schwäbisch Hällisch, Iberico und was sonst noch zur Verfügung steht.
Passende Beilagen und Weine werden sich finden
Kostenbeitrag 45,00 €/ pro Person

Kleiner Küchenkurs…Suppen!

31.08.18 19.00-22.00 Uhr
Ob klar oder gebunden, Fisch, Fleisch oder Gemüse, dick oder dünn, mit oder ohne Einlage, heiss oder kalt…..ich LIEBE Suppen!!! Wir köcheln unsere Lieblingssuppen und
verkosten das Ergebnis im Anschluss mit einem Schlückchen Wein (oder zwei☺)
Kostenbeitrag: 45,00€/pro Person

Kulinarische Verkostung… High Wine

05.09.18 19.30-21.30 Uhr

In England pflegt man die Tradition des High Tea, eine erweiterte Form der Tea Time mit vorwiegend süssen aber auch pikanten Häppchen.
Bei meinem Hollandtrip habe ich die „Weinvariante“ genossen und die Idee sofort „importiert“. Drei Gläser Wein mit dazu passender Feinkost und einem leckeren Süppchen für einen schönen Tagesausklang.
Kostenbeitrag: 30,00 €/pro Person

Weinseminar…Rotweine aus der Rioja

12.09.18 19.30-21.30 Uhr

Rioja, diese Weinregion in Nordspanien wird wohl immer zuerst genannt, wenn man an spanische Weine denkt. Tinto, Crianza, Reserva und Gran Reserva…wir verkosten verschiedene Reifestufen. Dazu gibt es Wurst, Schinken und Käse sowie einRotweinragout vom Wildschwein
Kostenbeitrag 35,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung… Souvenirs de France

11.10.18 19.30-21.30 Uhr

Frisch retour aus Frankreich gibt es ein typisch regionales Gericht aus der Franche Comté: Saucisse Mortue, eine kräftige Kochwurst, die zusammen mit Cancoillotte, einem würzigen Schmelzkäse, Kartoffeln und einem grünem Salat ein köstliches Herbstgericht ergibt. Zusammen mit den Weinen von Chateau Coujan lassen sich die ersten kalten Herbstabende gut ertragen.
Kostenbeitrag: 39,00 €/pro Person

Kulinarische Verkostung…Antipasti aus der Frischetheke

18.10.18 19.30-21.30 Uhr

Schinken, Salami, Käse, Burrata, Vitello tonnato, eingelegte Gemüse und vieles mehr verkaufen wir in unserer Frischetheke. Perfekt für eine Verkostung mit Prosecco und Weinen aus Italien an einem schönem Herbstabend.
Kostenbeitrag 39,00€/pro Person

Weinseminar…Winterweine

25.10.18 19.30-21.30 Uhr

Jetzt beginnt die Zeit der schmelzigen ,schweren Rotweine, die so gut zu Abenden auf der Couch, am Kamin oder den Feiertagen passen.
Wir verkosten aber auch den ein oder anderen kraftvollen Weisswein. Dazu gibt es ein Cassoulet au Confit de Canard, ein deftiges Eintopfgericht mit weißen Bohnen und Entenconfit. Französische Salami und Käse passen auch noch dazu.
Kostenbeitrag 45,00 €/ pro Person

Maximale Teilnehmerzahl 16 Personen, eine Reservierung ist unbedingt erforderlich und gilt erst nach Begleichung des Kostenbeitrags (spätestens 7 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung) als verbindlich.

Natürlich können Sie auch ein privates Weinseminar mit Freunden und Bekannten bei mir veranstalten. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen (max 16 Personen)
 
Termine und Reservierungen auf dieser Homepage, bei Facebook oder telefonisch.
 

Kochkurse

Es gibt 2 unterschiedliche Arten von Kochkursen:

1. Kochabend für einen bestehenden Personenkreis von 8-14 Personen (max. 14 Personen).
Wir vereinbaren einen Termin und sprechen vorher Ihre Wünsche an: Bestimmte Produkte, Länderküche oder Kochtechnik fügen wir zu einem Menü zusammen, dass wir gemeinsam zubereiten und anschliessend mit passender Getränkebegleitung geniessen.
Dauer der Veranstaltung in der Regel von ca. 19 – 22 Uhr.
Kostenpreis ab 60€ nach Absprache
2. Offene Themenseminare mit der Möglichkeit der Teilnahme ab 1 Person
Über das Jahr verteilt biete ich verschiedene Themenseminare an wie z.Bsp. französische Landhausküche, Fischmenü, Tapas, Fingerfood etc. an.
Termine und Reservierungen auf dieser Homepage, bei Facebook oder telefonisch.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine Reservierung erforderlich ist und erst nach Begleichung des Kostenbetrags (max. 7 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung) als verbindlich gilt.

Über Sabine

Sabine WernerAltenbochum im Ruhrgebiet ist ihre Heimat, hier ist sie geboren, hier lebt und arbeitet sie. Sabine Werner ist eine ausgebildete, kreative Köchin, die kein Blatt vor den Mund nimmt.

Sie bleibt nicht in festgefahrenen Bahnen, sondern interessiert sich immer wieder für Neues und nicht Alltägliches, wobei ihr Kochstil eher klassisch zu nennen ist.Immer neue Trends nur als Aufhänger für Small Talks zu betrachten ist nicht ihre Sache.

Seit 18 Jahren ist sie in der Bodegas Rioja unter anderem für Seminare, Gastronomiebetreuung und den Einkauf in Frankreich und Deutschland zuständig.

Ihr Faible für die französischen Weine und die Liebe zu frischen Produkten entstand in den 1990er Jahren, in denen sie auch zeitweise in Frankreich lebte und arbeitete.

Ebenfalls seit 18 Jahren vermittelt sie ihr kulinarisches Wissen und Können in Koch-, Food-und Weinseminaren.

Sie hat eine unverkennbare und individuelle Art ihre Seminare zu leiten, denn es geht ihr letztlich nicht nur um die Vermittlung von Wissen, sondern vor allem um den Genuss und die Vielfalt der Speisen und Getränke.

  • 0234 9 56 03 00
  • 0173 264 36 37
  • info@sabinewerner-geniessen.de
  • sabinewerner-geniessen.de
  • Wittener Str. 249, 44803 Bochum

    Öffnungszeiten:
    Mittwoch 11:00–14:00
    Donnerstag 11:00–14:00
    Freitag 14:00–18:00
    Samstag 11:00–15:00